Die Bauchtanz Hose

Bauchtanz Hose BellydanceDiscount.comWelche orientalische Tanzhose wählen ?

Bisher gab es nur die typisch orientalischen Hosen mit Pailletten, Münzen und aus Satin, welche während des Unterrichts sowie auch während der Auftritte benutzt werden konnten. Diese Hosen, die meiste Zeit weit oder « bauschig », sind sehr angenehm mit ihrem elastischen Gürtel zu tragen und sie ermöglichen es, die orientalische Kleidung zu variieren, indem sie der Tänzerin einen leicht maskulinen und klassischeren Hauch verleiht als der Rock. Sie sind auch an die Fusion der Style angepasst und nicht zuletzt für den Tribaltanz oder für die Bollywood Choreographien.

Ab jetzt werden neue fließende Modelle mit Spitze - in erster Linie für den Unterricht und die Workshops reserviert- immer mehr beliebt. In der Tat verbindet diese Hosen die praktische und esthetische Seite. Sie sind praktisch, weil sie aus elastischem Material sind, angenehm zu tragen und komfortabel zum lernen. Ebenso sind sie esthetisch anzusehen, da sie die Morphologie von jeder Tänzerin perfekt annehmen, mit Spitze verarbeitet sind und außerdem die Bewegungen betonen. Sie ersetzen den Trainingsanzug und andere Bermudas, welche bis jetzt während des Unterrichts sehr präsent waren. Ebenfalls ermöglichen die Hosen der Tänzerin sich feminin und schön zu fühlen und das während des ganzen Jahres und nicht nur während der Aufführungen. Da sie wirklich gut bei den Tänzerinnen ankommen, sieht man sie immer mehr auch auf der Bühne während Auftritten, wo sie mit einem Top oder BH mit Pailletten besetzt getragen werden. Eine klitzekleine Investition für ein Kleidungsstück, welches Sie zu jedem Anlass und während des ganzen Jahres tragen können.

Die Hose für den orientalischen Tanz entwickelt sich und bezaubert immer mehr. Sie wird ein modisches Kleidungsstück, welches sehr gefragt ist bei den Tänzerinnen. Genauso wie der Rock für den orientalischen Tanz.

Klicken Sie hier um eine Hose für den orientalischen Tanz auf BellydanceDiscount.com zu kaufen !